Customize

Gegen INDECT

Discussion in 'Anonymous für Informationsfreiheit' started by SystemErrorConfirmed, Oct 4, 2011.

  1. Ein nettes Video über INDECT
  2. Anonymous Member

    es gab da doch ma nen netten film ich glaub der hieß terminator ^^
  3. Anonymous Member

    jo
    gibt es noch ein paar anons die daran arbeiten?
  4. AnonyBarney Member

  5. Anonymous Member

    drot sollte bald mehr daten kommen
  6. Anonymous Member

  7. dvybeyond Member

    rofl Das braucht eine Probe aufs Exempel - Wo kann ich mich zum testen anmelden?
  8. Anonymous Member

    Hehe. absofort vergesse ich immer absichtlich was am Flughafen und werfe bei einem Fußballspiel mit Flaschen.

    Man kann ja schon mal anfangen sich verdächtig zu machen:
    Bombe, 11/9, AK-47, G36, Brute-Force, XSS, CSRF, SQL-Injection

    Denkt ihr das reicht?
    • Like Like x 1
  9. AnonyBarney Member

    nein das reicht nicht. was ich gelesen habe ist dass das folgende als auffaelliges verhalten gilt:
    - rennen (morgenmuffel die den zug bekommen muessen)
    - irgendwo stehen bleiben (rentner die pause machen)
    - in oeffentlichen verkehrsmitteln auf dem grund sitzen (alternative, punks, ...)
    - usw

    am ende ist es dann wohl jeder.
    leider habe ich auf den seiten auf denen ich mich informiert habe wenig darueber erfahren koennen woher die betreiber dieser seiten die informationen haben.

    also wir brauchen dox!
  10. anon0004 Member

    Bin dabei.

    - Ich denke der erste schritt wäre informationen zusammentragen die nachprüfbar sind.
    - Das ganze so komprimieren dass das jemand erfassen kann ohne >9000 jahre seiner lebenszeit zu investieren
    - Informationstext compilieren
    - grafiken machen
    - ggf noch ein informatiosnvideo machen.
    • Like Like x 2
  11. Anonymous Member

    dumm nur das keine an der entwicklung von diesem tollen projekt arbeitet
  12. Anonymous Member

    von www.indect-project.eu (faq):
    hier kann man gut zwischen den zeilen lesen: "In our case we clearly understand abnormal behaviour as “criminal behaviour”" also "in unserem fall verstehen wir abnormales verhalten als "kriminelles verhalten".

    hier muss man die fragen stellen:
    1. in wessen fall ist abnormales verhalten noch viel mehr als kriminelles verhalten?
    2. wer entscheidet wie "abnormales verhalten" bei der umsetzung von indect definiert wird?
    3. wieso sagen die autoren der faq so deutlich dass es nur in ihrem fall um kriminelles verhalten geht? wollen sie sich moralisch absichern ala "das wollten wir garnicht"?
    4. wenn es wirklich jedem nur um kriminelles verhalten geht wieso sagt man es dann nicht?
    5. wieso braucht man ein ueberwachungssystem um zu bemerken dass eine bank ausgeraubt wird? reicht da nicht der gedrueckte alarmknopf am bankschalter?
  13. Umfangreiche Sammlung zu INDECT
    (Infos, Links, und nen paar Backups)

    Link und Mirror Sammlung auf
    Posterus ...
    ►Indect-Space◄
    http://indect-yrwrf.posterous.com/

    und
    Delicious ...
    http://delicious.com/Pirat_Logos/INDECT


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    und noch 2 Gruppen bei FB & G+ mit "Aktuellen" Infos rund um Indect und artverwandten Themen ...

    FB: Stop-Indect Totalüberwachung in Europa!
    https://www.facebook.com/groups/147957891926884/
    G+: INDECT / Stop Totalüberwachung in Europa!
    https://plus.google.com/u/0/b/102034692440902151449/102034692440902151449/posts

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Da in dieses Jahr die Forschungsarbeit am Projekt Indect abgeschlossen sein werden, hoffe ich doch mal das die Geschichte von den Medien Aufklärungstechnich noch mal in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt wird.
    Und wen nicht dan mach ich das :)
    Aber erst ist ja mal ACTA dran .


    Viel Spaß beim Stöbern in den Links und Back-ups
    (Back-ups sind 1zu1 übernommen. Also nix geordnet oder Sortiert)

    Gruß
    NAnonymousIndect


    „Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
    Benjamin Franklin
  14. Error-404 Member

    • Like Like x 1
  15. Error-404 Member

  16. Anonymous Member

    This is (my personal) small info about INDECT in Poland.
    System is prepared to be sold as a product so it needs to show more arrests.

    This is a example why this will not work for people:



    Peace!
  17. jophi Member

    Ich hätte so gerne ein paar Dinge beigetragen (Videos) aber dieses Board ist so TABLET-unfriendly, dass ich einfach nur folgendes schreiben kann: http://www.futurezone.at/ - und schaut euch die Beiträge ¨Überwachung aus Japan¨und ¨Schüler werden mit Chip ausgestattet um sie vom Schulschwänzen abzuhalten¨... ein simples STRG+V ist hier nicht möglich!
  18. von www.indect-project.eu (faq)
    "As regards the definition of “abnormal behaviour”, the term is not introduced by the INDECT Project, and it was created by EC and explained in the FP7 Work Programme."

    Wo findet man denn die Definition von 'abnormal behaviour', auf die INDECT sich bezieht?
    Bei cordis.europa.eu und im FP7 Work Programme (ICT) ist jedenfalls nichts zu finden.
    Weiß jemand mehr? Quellen?


    ------

  19. in follow up und freedom of information, general ist wieder was

Share This Page

Customize Theme Colors

Close

Choose a color via Color picker or click the predefined style names!

Primary Color :

Secondary Color :
Predefined Skins