Customize

der Neue

Discussion in 'Anonymous für Informationsfreiheit' started by Anon77x, Aug 5, 2013.

  1. Anon77x Member

    Hi Hallo ich denke mal das gehört sich so also ich bin Anon77x was ich hir will ich will mit euch gegen #INDECT #PRISN Kämpfen und so Spaß haben neue Leute kennen lernen einfach leben und schreiben können ohne Zensur und Überwachung und den ganzen Zeugs
  2. gardenfairy Member

    ich schließ mich mal an und sage auch guten tag (die internationale version könnt Ihr in der NMA finden :) ).
    hoffe auf ein freundliches willkommen (die rules lesen sich ja eher nach "nö, wir wollen euch nicht unbedingt haben, aber wenns sein muss kommt halt rein"), und auf austausch und info.
    liebe grüße, die gartenfee
  3. Anon77x Member

    Jau danke sage gartenfee:)
  4. Dann hoffe ich mal für euch beide das ihr Englisch könnt. Hier im Deutschem Forum ist nämlich kaum etwas los :) Oder ihr belebt das Forum wieder.
  5. Anon77x Member

    hier nix los warum das? Ich dachte seit den die NSA son wirbel macht bumt der Laden hier und Englisch geht so bei mir aber macht nix ich komme schon klar.
  6. Wenn ich erklären müsste warum hier nichts los ist würde ich die hälfte falsch erzählen :) Viele aktive deutsche anons haben sich jedenfalls auf eine andere Platform begeben und wollen dort auch nicht Themen wie NSA oder INDECT diskutieren, sondern sich hauptsächlich scientology widmen.
    Seitdem posted hier im Forum nichtmal täglich jemand, was für ein forum recht arm ist^^. ich bin mir aber sicher einige rufen es noch regelmäßig auf nur so zum schauen :)

    Warum sich wenige neue hier beteiligen wird vielleicht daran liegen das sie es sich nicht trauen oder es zu viel aufwand ist einen neuen thread zu starten. Ich kann mir auch vorstellen das WWP(whyweprotest) von vielen nicht gefunden wird.

    und das hab ich mir am anfang auch gedacht^^
  7. gardenfairy Member

    danke bierflüsterer, das ist ja... äh, eher frustrierend zu hören. ich hab mich auch bei einem deutschen anonymous-forum angemeldet, nur um dann festzustellen, dass das seit etwa drei monaten einfach tot ist. aber da gings auch ausschließlich um scientology. informationsfreiheit etc. wird eher so mitgenommen, oder?
    englisch ist kein problem, ich bin gut. :D
    ich bin auch ein bisschen verwirrt, was die regeln dieses anonymous-forums fürs thread-einstellen betrifft - das ganze ist ja untergliedert in die unterschiedlichen aktivitäten-sektionen, nicht?
    aber wenn ich in eine ganz andere richtung gehen will, bzw. eine aktivitätenrichtung überhaupt erst einrichten möchte, muss ich sicher gehen, dass das mit den regeln hier übereinstimmt, oder? was ist dann mit kapitalismuskritik und solchen geschichten? sieht sich diese gruppe von anonymous da...in der diskussion stehend, oder eher nicht? (ok, es gibt diesen "is capitalism dead?"-thread, aber als eigentliche stoßrichtung reicht das nicht aus, nä?)
    hach, fragen über fragen....
  8. Anon77x Member

    ja damit hast du recht Bierflüsterer das sich Neulinge (Newfags) sich erst nicht trauen das war bei mir auch so zu gebe und der Aufwand für einen neuen Thread ist aufwendig weil es schon so vielle gibt über das thema Scientology also ich persönlich verachte die weil sie die Leute aus beuten und in den tot treiben. Kritikger verfolgen, Leuten Hirnwäsche verpassen, sie von sich abhenig machen, Eine millijade Doller Kriegskasse haben und so weiter. Scientology will nur Geld und die Weltherschaft hier mal zwei beispiele http://www.stern.de/tv/sterntv/zehn...eine-persoenlichkeit-ist-im-arsch-609248.html und https://en.wikipedia.org/wiki/Death_of_Lisa_McPherson alles was ich über diese Geferliche Sekte weiß habe ich durch Anonymous erahren also ich muss zu geben Anon ist ein Guter Lehrer und dafür mochte ich an alle Anons Danke sagen;). Ich selber bin nicht davon Abgeneigt an son (Raid) gegen Scientology teil zu nemen...
  9. "kapitalismuskritik"
    Das ist kein Thema mit dem sich Anonymous beschäftig daher gibts es dafür keine Kategorie. Aber jetzt wo kaum jemand mehr hier ist juckt es auch nicht.
  10. Anonymous Member

    Also nur um das mal vorweg zu nehmen, Anonymous ist keine Kuschelgruppe in der man sich über die ach so bösen Politiker austauscht. Und Bierflüsterer hat nicht ganz unrecht damit, dass sich die meisten Anons auf andere Foren und so verteilt haben. Das WWP ist schon lange nicht mehr das, was es früher mal war. Es wurden Anons gebannt, weil sie ihre Meinung gepostet haben. Kein Wunder, dass hier nix mehr los ist. Schaut euch auf Gesichtsbuch um, durchsucht Twitter und nutzt Google, dann werdet ihr auch auf DIE Anons stoßen, die aktiv sind. Hier gibts nur noch Trolle und eben solche, die ab und zu mal reinschauen, um Staub weg zu wischen, damit man die Threads noch lesen kann.
  11. gardenfairy Member

    ich mag naiv klingen, aber ist die occupy-wallstreet-bewegung nicht kapitalismuskritisch?
    zu "ist kein thema, mit dem sich anonymous beschäftigt" - ich dachte, anonymous ist eine idee, und kein hermetisch geschlossenes ideologiegerüst? soll gar nicht polemisch klingen, lediglich eine neuling-nachfrage.
    @anonymous: von kuschelgruppe hat keiner was gesagt, und über böse politiker mag ich auch nicht jammern, auch das hab ich nie behauptet. kritik und protest heißen ja nicht automatisch kumbayah singen und bäume umarmen. (wobei das noch die harmlosere variante ist. bissl spinnert, aber tut nix böses, jedenfalls).
  12. Anonymous Member

    Liebe gardenfairy, bitte google erst und poste dann hier. Wenn ich schon occu...blabla lese wird mir schon schlecht. WE ARE NOT OCCUPY!!!!!! Damit hat Anon nix zu tun. Nur weil die der Meinung sind, die Masken aufzusetzen, hat das nix mit Anon zu tun. Punkt.
  13. gardenfairy Member

    ahäm. dann schau mal ins große forum außerhalb der deutschen sektion, und da wirst du eine eigene untersektion "occupy wallstreet" finden. brauchste nicht mal googeln. :D
  14. gardenfairy Member

    ...aber ich muss mich auch nicht über so'n relativ unwichtigen krempel streiten. wir sind ja hier im forum "anonymous für informationsfreiheit" - wäre es denn genehm, sich über entsprechende dinge auszutauschen? ich bin da zugegebenermaßen noch am anfang und habe grade erstmal tor installiert um mich mal etwas umzuschauen. oder zählt das auch nicht zum weiteren bereich der informationsfreiheit? ^^
  15. lass dich mal nicht von herrn anon einschüchtern, er weiß gar nicht was er macht. Wenn du eine neue diskussion eröffnen möchtest empfehle ich dir das einfach mal zu machen. Man kann die regeln von leuten nicht brechen die sich auf andere foren verteilt haben :)
  16. gardenfairy Member

    ...auf welche anderen foren haben sich denn die vormals aktiven hier denn verteilt?
  17. Die musst du selbst finden, ist meistens nicht schwer.
  18. Anonymous Member

    boah und ich dachte, ich bin der letzte ... hätte bald das licht ausgemacht.
  19. gardenfairy Member

    hey, anonymous. setz dich, nimm dirn keks. nein, es wachsen immer wieder welche nach :D
  20. anonymoustim Member

    hi hi ich bin halt ein neuer anonymous sach mal gibt es ne regel das keine kinder anonymous sein dürfen
    :cool: ne antwort währ nett

Share This Page

Customize Theme Colors

Close

Choose a color via Color picker or click the predefined style names!

Primary Color :

Secondary Color :
Predefined Skins